New Horizons

Das New Horizons Festival findet dieses Jahr zum zweiten mal am 24 & 25 August auf dem Nürburgring statt. Mit sechs verschiedenen Bühnenwelten schafft ALDA Germany innerhalb des Festivals areas für die verschiedensten Musikrichtungen.

Mit mehr als 150 DJs bietet das New Horizons eines der größten Dance Line-Ups Deutschlands. Mit dabei sind dieses Jahr unter anderem Alle Farben, Armin van Buuren, Axwell Λ Ingrosso, Dillon Francis, Felix Jaehn, JAUZ B2B Netsky B2B Slushii, marshmello, R3hab und viele weitere Topstars.

Das komplette Line Up findet ihr weiter unten im Beitrag.

Auch wir werden dieses Jahr auf dem Festival vorbeischauen und euch danach einen vollständigen Beitrag mit allen Vor- und Nachteilen des Festivals verfassen.

 

copyright @ newhorizons

Ticketkosten und Unterkünfte:

Weekender inkl. Camping ab 123€ zzgl. Gebühren

Weekender ab 109€ zzgl. Gebühren

Day-Ticket ab 69€ zzgl. Gebühren

VIP Upgrade ab 56€ pro Tag zzgl. Gebühren

Außerdem werden ab diesem Jahr auch Reise Pakete verkauft, diese findet ihr unter folgenden link:

travel.newhorizons-festival.com

Desweiteren gibt es die Möglichkeit über den Veranstalter eine Bus an/abreise zu buchen.

www.newhorizons-festival.com/reise-partner

 

LINE UP

ALLE FARBEN – ARMIN VAN BUUREN – AXWELL Λ INGROSSO – DILLON FRANCIS FELIX JAEHN – HARDWELL – JAUZ b2b NETSKY b2b SLUSHII – KSHMR MARSHMELLO – R3HAB – STEVE AOKI – TIMMY TRUMPET – YELLOW CLAW

ANGERFIST – ATMOZFEARS – B-FRONT – BASS MODULATORS – BASSJACKERS BRENNAN HEART – CHEAT CODES – CLAPTONE – CMC$ – COONE – CRANKDAT – CYBER – D-BLOCK & S- TE-FAN DA TWEEKAZ – DROELOE – DRUNKEN MASTERS – EDX – FLUX PAVILION – GHASTLY – GRANDTHEFT – GTA – HEADHUNTERZ – HUGEL – LE SHUUK – LOST IDENTITY – MALAA – MARTIN JENSEN – MENTAL THEO – MIKE WILLIAMS – MOKSI – NOISECONTROLLERS – OFENBACH – OOKAY – PARTY FAVOR – QUINTINO – RADICAL REDEMPTION – RAN-D – SALVATORE GANACCI – SAYMYNAME – SICK INDIVIDUALS – SKISM – SNAILS – TCHAMI – THE JILLIONAIRE – THROTTLE – TONY JUNIOR – UMMET OZCAN – VALENTINO KHAN – WASTED PENGUINZ – WHATSONOT – WILL SPARKS – YVES V – ZONDERLING

AIRTUNES – ALLEN WATTS – ANDY SHERMAN – ARTIQUE – AVERRO – BRANDON – CROSSNADERS – DAN LEE – DANNY CHRIS – DANTH – DAVID GRAVELL – DEMI KANON – DJ LAURENS – EMPRA – FABIAN FARELL – GALACTIXX – HEATBEAT – JORDAN SUCKLEY – JORN VAN DEYNHOVEN – KYAU & ALBERT – LOSTLY – MC DL – MIKE CERVELLO – MOESTWANTED – NOEL HOLLER – OLIVER MAGENTA – PEACEKEEPER – PRETTY PINK – RODG – RUBEN DE RONDE – SHINOVI – SHIPPO – STEVE BRIAN – THE HIM – VALENTINE – VITIZE – ZAWDI MC

 

New Horizons Aftermovie von 2017

 

You May Also Like

Labyrinth Open Croatia

Ihr steckt mitten im Mainstream Festival Stau ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.